Startseite » Symposien » 2013
Symposium des VBWW 2013

Symposium 2013 Programm

11:00 – 12:00 Uhr
Mitgliederversammlung (nur für Vereinsmitglieder)
12:30 UhrWillkommensimbiss
13:00 UhrBeginn: Begrüßung
Dr. Dorothee Dickenberger
Vorsitzende des VBWW

Lebenswissenschaften

13:15 UhrIsabel Poschke, PhD
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) Heidelberg
„Born to kill!? – Killer-Zellen in der Krebstherapie“
13:45 UhrDr. Maria Buchweitz
Universität Hohenheim, Institut für Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie
„Natürliche blaue Lebensmittelfarbstoffe“
14:15 UhrDr. habil Monika Fleischer
Universität Tübingen, Institut für angewandte Physik
„Gold-Nanokegel als optische Antennen“
14:45 UhrDr. Sabine Frank
Universität Tübingen, Institut für Medizinische Psychologie und Verhaltensneurobiologie
„Wenn‘s dem Hirn schmeckt!“
15:15 Uhr
Kaffeepause

Geistes-/Sozialwissenschaften

16:00 UhrDr. Elke Hemminger
Pädagogische Hochschule Schwäbisch-Gmünd, Abt. Soziologie
„Konstruierte Wirklichkeiten? Fans im Web 2.0“
16:30 UhrProf. Dr. Julia Hansch
Duale Hochschule Mannheim, Allgemeine BWL
„Was zahlen wir für Corporate Governance in D / in den USA?“
17:00 UhrDr. Konstantina Papathanasiou
Universität Heidelberg, Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht
„Wie viel Wissen macht einen strafbar?“
17:30 UhrDr. Stephanie Bethmann
Universität Freiburg, Institut für Soziologie
„Wie Liebe gemacht wird. Eine Kritik der Zweisamkeit.“
18:00 Uhr

Kaffeepause
18:30 Uhr Verleihung des Margarete von Linden-Preises mit Fototermin
19:00 UhrEnde der Veranstaltung