Startseite » Symposien » 2015
Symposium des VBWW 2015

Symposium 2015 Programm

 

11.00      Mitgliederversammlung (nur für Mitglieder des VBWW)

12.00      Willkommensimbiss

13.00      Begrüßung

Dr. Dorothee Dickenberger Vorsitzende des VBWW

 

Lebenswissenschaften

 

13.15       Dr. Carla Cederbaum

Universität Tübingen, Mathematisches Institut

Sind Lichtstrahlen gekrümmt?

 

13.45       Dr. Agnes Koschmider

Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Institut für Angewandte Informatik

Die konzeptuelle Modellierung - Wissenschaft oder Kunst?

 

14.15       Dr. Uta Kossatz-Böhlert

Universität Tübingen, Klinische Pharmakologie

Wenn die Ursache wegfällt, entfällt auch die Wirkung

 

14.45       Julia Schulze-Hentrich, PhD

Universität Tübingen, Institut für medizinische Genetik und angewandte Genomik

Neuroepigenomik: Parkinson am Nexus von Genetik und Umwelt

 

15.15       Kaffeepause

 

15.50       Grußwort des Rektors der Universität Mannheim,

               Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden

 

Geistes/Sozialwissenschaften

 

16.00       Prof. Dr. Monika Kirloska-Steinbach,

Universität Konstanz

Eine interkulturelle Gerechtigkeitskonzeption - Wozu?

 

16.30       Simone Müller, M.A.

Universität Freiburg, Historisches Seminar

Giftmüll: Ein Globaler Verkaufsschlager?

 

17.00       Karin Pfister, M.A.

Universität Tübingen, Graduiertenkolleg Netzwerke und Ressourcenkomplexe

“Every pimp gotta dress his lady”

 

17.30       Dr. Anne Schüler

Universität Tübingen, Institut für Wissensmedien

Aus zwei wird eins? Befunde zur Text-Bild-Integration