Startseite » Wir über uns » Historischer Rückblick
Historischer Rückblick

Historischer Rückblick

Der folgende kurze historische Abriss wurde mit Unterstützung der Gründerin, Prof. Dr. Dorothee Schäfer, Professorin für Schulpädagogik mit Schwerpunkt Mathematik 1969 – 1992 an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, zusammengestellt.

1986

wurde von Wissenschaftsminister Engler und Sozialministerin Schäfer eine Arbeitsgruppe „Frauen in Forschung und Lehre eingerichtet, mit der Aufgabe, einen Mehrpunkteplan für die Umsetzung der Leitlinien zur Förderung von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erarbeiten.

Am 15.10.1986 fand auf Einladung der ersten Frauenbeauftragten Baden-Württembergs, Prof. Dr. Dorothee Schäfer von der Pädagogischen Hochschule Freiburg, ein erstes Treffen mit der Vorsitzenden des Landesfrauenrates, Dr. Heide Rotermund und mit Dr. Angelika Wetter vom Institut für Soziologie der Universität Freiburg statt. Es wurde beschlossen, am 7.2.1987 alle lehrenden und forschenden Frauen zu einem Frauenseminar nach Stuttgart einzuladen. Dr. Carola Gotzmann wurde beauftragt, die weiteren Treffen „für ein Jahr“ zu organisieren.

1987

Von Wissenschaftsminister Engler und Sozialministerin Schäfer wurde eine Arbeitsgruppe „Frauen in Forschung und Lehre“ eingerichtet mit der Aufgabe, einen Mehrpunkteplan für die Umsetzung der Leitlinien zur Förderung von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erarbeiten. Diese Arbeitsgruppe, bestehend u.a. aus den Professorinnen Doris Knab, Dorothea Schäfer und Roswitha Wisniewski, übergab bereits am 1.9.1987 den geforderten Abschlussbericht an die Ministerien. Dieser Bericht forderte im Wesentlichen folgende Maßnahmen:

  1. Einsetzung von Frauenbeauftragten oder Senatsausschüssen zur Frauenförderung
  2. Beteiligung von Frauen an Berufungskommissionen
  3. Abbau noch bestehender rechtlicher Einschränkungen für Frauen im Wissenschaftsbereich
  4. Schaffung zusätzlicher Stipendien und Stellen für Frauen
  5. Berichtspflicht über die Zahl der lehrenden und forschenden Frauen

1988

Weitere Treffen des „Arbeitskreises der Wissenschaftlerinnen Baden-Württembergs“. Am 1.10.1988 gab sich dieser Arbeitskreis dann den Namen „Verband Baden-Württembergischer Wissenschaftlerinnen – VBWW“, verabschiedete eine Satzung und wählte einen Vorstand.

Vorstand

Vorsitzende

Prof. Dr. Carola Gotzmann, Universität. Heidelberg

Stellvertr. Vorsitzende

Prof. Dr. Claudia Hübner, Hochschule für Verwaltung und Finanzen, Ludwigsburg

Stellvertr. Vorsitzende

Prof. Dr. Inge Vinçon, PH Heidelberg

Kassenwartin

Dr. Heide Rotermund, Heidelberg

Ausschuss Universität

Dr. habil. Maria Didrich, Universität Heidelberg

Ausschuss FH

Prof. Dr. E. Platz-Waury, Heidelberg;

Ausschuss PH

Prof. Dr. Jutta Liers-Meier Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

WaH*

Dr. Felizitas Fuchs, Schiltach

*Wah: Wissenschaftlerinnen außerhalb der Hochschule, Museumsfrauen und Freiberufliche

1990

Vorstand

Vorsitzende

PD Dr. Margret Wintermantel, Universität Heidelberg

Stellvertr. Vorsitzende

Prof. Dr. Elke Platz-Waury, Fachhochschule Heilbronn

Stellvertr. Vorsitzende

Prof. Dr. Inge Vinçon, PH Heidelberg

Kassenwartin

Dr. Heide Rotermund, Heidelberg

Ausschuss Universität

Dr. Margret Schuchard, Universität Heidelberg

Ausschuss PH

Prof. Dr. Dorothee Schäfer, PH Freiburg

Ausschuss FH

Prof. Annemarie Diebold, FH

Studentinnen

cand phil. Claudia Koltzenburg

1994

Vorstand

Vorsitzende

Prof. Dr. Brigitte Frank, Universität Hohenheim

Stellvertr. Vorsitzende

Prof. Dr. Inge Vinçon, PH Heidelberg

Stellvertr. Vorsitzende

M.A. Sigrid Philipps, WaH

Kassenwartin

Dr. Heide Rotermund, Heidelberg

Schriftführerin

Dr. Dagmar Höppel, Universität Hohenheim

Ausschuss Universität

Uni:Prof, Dr. Margret Schuchard, Universität Heidelberg

Ausschuss PH

Prof. Dr. Dorothee Schäfer, PH Freiburg

Ausschuss FH

Prof. Annemarie Diebold, FH

WaH

Dr. Felizitas Fuchs

Studentinnen

cand phil. Claudia Koltzenburg

1996

Vorstand

Vorsitzende

Prof. Dr. Brigitte Frank, Universität Hohenheim

Stellvertr. Vorsitzende

M.A. Sigrid Philipps, WaH

Stellvertr. Vorsitzende

Dr. Helga Jud-Krepper (gest.)

Kassenwartin

Dr. Heide Rotermund, Heidelberg (gest. 2002)

Schriftführerin

Dr. Dagmar Höppel, Universität Hohenheim

Beirat

Prof. Dr. Monika Bartz, Evangelische FH Reutlingen
Susanne Doppler, Universität Stuttgart

2004

Vorstand

Vorsitzende

Prof. Elisabeth Cheauré, Universität Freiburg

Stellvertr. Vorsitzende

Prof. Elke Platz-Waury, Hochschule Heilbronn

Stellvertr. Vorsitzende

PD Dr. Freya Strecker, Universität Tübingen

Schriftführerin

Dr. Dagmar Höppel, Universität Hohenheim

Schatzmeisterin

Dr. Carmen Boxler, Universität Karlsruhe

Beisitzerin

Prof. Brigitte Frank, Universität Hohenheim
Ricarda Benk (Studentin)

2007

Vorstand

Vorsitzende

Prof. Elisabeth Cheauré, Universität Freiburg

Schriftführerin

Eva Rottmann, Universität Konstanz

Schatzmeisterin

Prof. Dr. Brigitte Frank, Universität Hohenheim

Beisitzerin

Dr. Dorothee Dickenberger, Universität Mannheim

Beisitzerin

Prof. Elke Platz-Waury, Hochschule Heilbronn

Beisitzerin

Martina Mulder, Landwirtschaftliches Technologie-Zentrum Augustenberg

Beisitzerin

PD Dr. Freya Strecker, Universität Tübingen

 

2009

Vorstand

Vorsitzende

Prof. Ute Mackenstedt, Universität Hohenheim

Stellvertr. Vorsitzende Dr. Dorothee Dickenberger, Universität Mannheim

Schriftführerin

Dr. Ina Bergheim, Universität Hohenheim

Schatzmeisterin

Prof. Brigitte Frank, Universität Hohenheim

Beisitzerin

Dr. Dagmar Höppel, Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten – LaKoG, Stuttgart

Beisitzerin

Dr. Elisabeth Zuber-Knost, Karlsruher Institut für Technologie - KIT

 

2012

Vorstand

Vorsitzende

Dr. Dorothee Dickenberger, Universität Mannheim

Stellvertr. Vorsitzende Prof. Ute Mackenstedt, Universität Hohenheim

Schriftführerin

Dr. Elisabeth Zuber-Knost, ZKonsult, Karlsruhe

Schatzmeisterin

Dr. Barbara Bertram

Beisitzerin

Dr. Dagmar Höppel, Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten – LaKoG, Stuttgart

Beisitzerin

Prof. Dr. Elke Platz-Waury, Heidelberg

 

2015

Vorstand

Vorsitzende

Dr. Dorothee Dickenberger, Universität Mannheim

Stellvertr. Vorsitzende Prof. Ute Mackenstedt, Universität Hohenheim

Schriftführerin

Dr. Elisabeth Zuber-Knost, ZKonsult, Karlsruhe

Schatzmeisterin

Prof. Dr. Annette Schneider, Hochschule Heidelberg

Beisitzerin

Dr. Dagmar Höppel, Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten – LaKoG, Stuttgart

Beisitzerin

Prof. Dr. Elke Platz-Waury, Heidelberg

 

2016

Vorstand (Nachwahl)

Vorsitzende

Dr. Dagmar Höppel, Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten – LaKoG, Stuttgart

Stellvertr. Vorsitzende Prof. Ute Mackenstedt, Universität Hohenheim

Schriftführerin

Dr. Elisabeth Zuber-Knost, ZKonsult, Karlsruhe

Schatzmeisterin

Dr. Ingrid Haas, Max-Planck – Institut für Immunologie und Epigenetik in Freiburg, Breisgau

Beisitzerin

Dr. Dorothee Dickenberger, Universität Mannheim

Beisitzerin

Prof. Dr. Elke Platz-Waury, Heidelberg