Startseite » Wir über uns » Vorstand » Prof. Dr. Ute Mackenstedt
Prof. Dr. Ute Mackenstedt

Vita (Prof. Dr. Ute Mackenstedt)

  • Studium der Biologie und Sportwissenschaften in Köln und Bochum (1974-1980)
  • Promotion im Fachgebiet funktionelle Morphologie der Tiere (1985)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Hochschulassistentin  am Institut für Spezielle Zoologie und Parasitologie der Ruhr-Universität Bochum (1985-1995)
  • DFG-Forschungsstipendium an der University of Technology Sydney, Australien (1992-1994)
  • Habilitation 1995
  • Oberassistentin am Institut für Zoomorphologie, Zellbiologie und Parasitologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (1995-1996)
  • Seit 1996 Professorin für Parasitologie der Universität Hohenheim. Langjähriges Mitglied im Fakultätsrat und Senat. Stellvertretende Rektorin und Prorektorin für Lehre der Universität Hohenheim (2002-2008)
  • Seit 2008 Universitätsgleichstellungsbeauftragte der Universität. Vorsitzende des VBWW (seit 2008).

Forschungsthemen: Ultrastruktur von Parasiten, Wirt-Parasit-Interaktion.